News LVW

14.11.2017

Projekt LVW 2025

In zwei offenen Wokshops und diversen Arbeitsgruppensitzungen wurde intensiv über die Entwicklung der LVW diskutiert. Nebst den verschiedensten Vorschlägen für Massnahmen wurden folgende Leitsätze definiert.

 

  • Die LVW fördert den Nachwuchs- und Leistungssport gleichwertig und bietet bestmögliche Trainingsinfrastrukturen.
  • Die LVW bietet ihren Trainerinnen und Trainern optimale Unterstützung und fördert deren Ausbildung.
  • Die Leichtathletik- Vereinigung Winterthur pflegt ein aktives Vereinsleben.
  • Die LVW steht für Fairness.
  • Die Leichtathletik- Vereinigung Winterthur organisiert attraktive Events im Bereich der Leichtathletik.
  • Die Mithilfe im Verein soll attraktiv sein.
  • Die LVW will als Botschafterin der Leichtathletik in der Region Winterthur wahrgenommen werden.
  • Die LVW stellt mit einer selbsttragenden Finanzierung ihre unabhängige Existenz sicher.

Die GV entscheidet, ob sich die LVW diese Leitsätze künftig als Leitplanke setzen soll. In der Folge sollen sich Massnahmen, Handlungen und Entscheide innerhalb dieser Leitplanken bewegen.

Die Diskussion um einzelnen Leitsätze wird anlässlich der GV aus Zeitgründen nicht möglich sein, gegebenenfalls weist die GV den Antrag zur Überarbeitung zurück.

 

 

Es ist in der Folge vorgesehen, die wichtigsten Massnahmen zu bestimmen und priorisieren, so dass bereits im Jahre 2018 erste konkrete Umsetzungen erfolgen können.

 

 

 

< zurück zur Übersicht


SOLUTION·CH